Spielsüchtig?

Veröffentlicht: 27. Mai 2020 in 2 News, 6 Veröffentlichungen

Sie wollten schon lange das Lottospielen aufgeben? Weil Sie eh nie was gewinnen? Das ist noch Ihr geringstes Problem. Lesen Sie, wie es einer Familie geht, die einen Haupttreffer landet. Sie werden nie wieder zum Lottoschein greifen!

Im Juli erscheint „Die Einsamkeit des Bösen“ endlich als Taschenbuch!

dav

Es gibt wieder Kultur!

Veröffentlicht: 21. Mai 2020 in 2 News, 8 Veranstaltungen

Die Frage ist nur, wie, wo und wann? Wir Autorinnen und Autoren haben es da ein bisschen leichter als Kulturschaffende anderer Sparten: Wir können (fast) überall lesen, und im Sommer natürlich besonders im Freien, wo der Babyelefant viel leichter zwischen uns Platz hat als im Saal oder im Café.

Vielleicht haben Leserinnen und Leser in diesem Sommer mehr Lust auf Kultur als sonst in den Sommerferien, vielleicht sind auch mehr von ihnen zu Hause und nicht auf Urlaub im Ausland. Deswegen lese ich für Sie überall, wo Sie es gerne hätten: Im Schwimmbad (inner- oder außerhalb des Beckens, ganz wie gewünscht), im Gast- und auch im eigenen Garten, in der Fußgängerzone, auf dem Bauernhof, beim Most- oder Weinheurigen, unter Bäumen, Schirmen, Pergolen und Markisen, auf der Terrasse, im Park oder auch im Musikpavillon. Das einzige, was ich brauche, ist eine Steckdose. Zwei Steckdosen. den ganzen restlichen Technikkrempel bringe ich selber mit. Und wenn es ohne Technik geht, machen wir zusammen einen literarischen Wald- oder Strandspaziergang.

Und Platz nehmen kann man dann ja auf der Yogamatte, auf Plastik- oder Korbstühlen, Baumstämmen, Stützmauern oder Klettergerüsten. Auch unter dem Regenschirm am Stehtischchen kommt mit einem guten Glas Wein durchaus Stimmung auf. Und das ist es ja, was wir jetzt brauchen. Wenn ihr viele seid, können wir auch in zwei Schichten lesen. Wie in der Schule. Gruppe A und Gruppe B. Also: Legen wir los!

Ich freue mich auf Ihre Lesungsanfrage!

7915_haytb_titel_dutzler_letzter-jodler_2.0.indd

buchfink

Bild  —  Veröffentlicht: 12. Mai 2020 in Uncategorized

Eine kirchliche Würdigung …

Veröffentlicht: 6. Mai 2020 in 3 Presse, 4 Rezensionen

… erfährt „Letzter Jodler“ in der Linzer Kirchenzeitung:

7915_haytb_titel_dutzler_letzter-jodler_2.0.indd

Buchfink Lesefestival Online

Veröffentlicht: 5. Mai 2020 in 2 News, 8 Veranstaltungen

Die Premiere meines neuen Gasperlmaier-Krimis „Letzter Jodler“ wird online stattfinden! Die Gemeinde Gleisdorf & die Buchhandlung Plautz haben sich von den schwierigen Umständen nicht abschrecken lassen, und so findet meine erste Online-Lesung am DI, 12.5., um 19:00 statt. Um dabei zu sein, auf die Grafik klicken – auf der Seite, die sich dann öffnet, findet sich der Teilnahme-Link!

Wir sehen und hören uns am 12.5. um 19:00!

buchfink

scharzer-20-04-bestseller

Bild  —  Veröffentlicht: 30. April 2020 in 2 News

Seit 38 Tagen Nr.1

Veröffentlicht: 20. April 2020 in 2 News

Screenshot_20200419-193321

Der Bestseller der geschlossenen Buchhandlungen – damit werde ich wohl völlig unfreiwillig Geschichte schreiben, denn in diesem Jahrhundert wird so etwas hoffentlich nicht mehr vorkommen. Seit 38 Tagen führt „Letzter Jodler“ die Bestsellerliste bei Thalia an. Gut, ein wenig schwindeln muss erlaubt sein: Ein paar Tage war Jamie Oliver vor mir (keine Belletristik!) und auch Jojo Moyes hat mir (wie schon öfter) zwischendurch ein wenig die Führung streitig gemacht.

In diesem Zusammenhang ein wichtiger Hinweis: Die kleinen, inhabergeführten Buchhandlungen haben längst wieder offen!