Archiv für Mai, 2015

Letzter Applaus als Hörbuch

Veröffentlicht: 28. Mai 2015 in 2 News, 5 Audio & Video

Bin schon sehr gespannt – erscheint am 10. Juni im Mono Verlag, gesprochen von Julian Loidl.

hoerbuch

Narzissenfest

Veröffentlicht: 27. Mai 2015 in 2 News, 8 Veranstaltungen

Am Samstag, 30.5., gibt es um 20:00 die Premiere von „Letzter Applaus“, dem 5. Gasperlmaier-Krimi, dessen Handlung rund um das Narzissenfest angesiedelt ist. Lesung mit Musik im Kur- und Amtshaus Altaussee.

narzissenköniginIm Bild die unübertroffene Narzissenkönigin des Jahres 2013, Sarah Haslinger.

Kronenzeitung

Veröffentlicht: 27. Mai 2015 in 2 News, 3 Presse

krone-letztarapplausIch bin weit weniger gefährlich, als es hier aussehen mag!

Lesung in Linz

Veröffentlicht: 25. Mai 2015 in Uncategorized

2015/05/img_0528.png

Gewinnspiel OÖN

Veröffentlicht: 15. Mai 2015 in 2 News, 8 Veranstaltungen

letzter-applaus

Weltbild-Katalog

Veröffentlicht: 15. Mai 2015 in 2 News

Coverboy bei Weltbild: Autorenfoto von Julian Dutzler

weltbild

Letzter Applaus

Veröffentlicht: 12. Mai 2015 in 1 Gasperlmaier-Krimis, 6 Veröffentlichungen

letzter-applaus

Letzter Applaus
(Gasperlmaier 5)

Aufruhr in Bad Aussee – und dann auch noch eine tote Narzissenkönigin
Der Gasperlmaier hat alle Hände voll zu tun: Die einheimische Bevölkerung geht mit jähem Zorn gegen eine Billigtrachten-Kette vor, die in Altaussee eine neue Filiale eröffnet hat. Ausgerechnet vor dem Narzissenfest, wo der gemütliche Dorfpolizist ohnehin rund um die Uhr im Dienst ist. Als dann die gerade gewählte Narzissenkönigin tot aufgefunden wird, stellt sich die Frage, ob ein Zusammenhang zwischen ihrem Tod und der Eröffnung des Geschäfts besteht. Dass der grantige Oberst Resch die Ermittlungen übernimmt und ihm ab sofort das Leben schwer macht, hilft da wenig – der Gasperlmaier, als neuer Postenkommandant auf sich allein gestellt, kommt ins Straucheln. Die Sorge um seine Tochter Katharina, die zur neuen Narzissenkönigin gekürt wird, macht es nicht besser. Zum Glück steht ihm trotz Karenzurlaub auch diesmal Frau Dr. Kohlross helfend zur Seite …

Der fünfte Band der erfolgreichen Krimi-Serie
Endlich hat das Warten ein Ende! Auch Franz Gasperlmaiers fünfter Fall überzeugt mit allem, was ein hervorragender Krimi braucht: einem durch und durch liebenswürdigen Ermittler, authentischem Ausseer Flair, einer großen Portion Humor und einer noch größeren Portion Spannung!

ISBN 978-3-7099-7820-7
392 Seiten, 114 x 190 mm