Archiv für die Kategorie ‘3 Presse’

Eine fantastische Rezension von „Die Welt war eine Murmel“ bei „KEK in Wien“ (steht für Kunst-Essen-Kino). Herzlichen Dank an Alexandra Wögerbauer-Flicker, auch für die wunderbare Collage mit dem Buch!

Leider entfällt auch heuer die Leipziger Buchmesse. Deshalb hat Literadio online mit mir gesprochen. Normalerweise werden die Beiträge ja direkt auf der Buchmesse aufgenommen und ausgestrahlt. Hoffentlich im Herbst in Frankfurt wieder!

Am Mittwoch, 28.4., gibt es ein Barbara-Karlich-Special: 6 Krimiautor/innen aus Österreich stehen Rede und Antwort. Mit dabei sind (von links nach rechts) Claudia Rossbacher, Marc Elsberg, Ursula Poznanski, Herbert Dutzler, Alex Beer, Andreas Gruber). Es wird garantiert ein mörderisches Vergnügen!

Barbara Echsel-Krönjäger hat für Radio Steiermark einen sehr liebevollen Beitrag über „Die Welt war eine Murmel“ gestaltet. Noch bis Samstag auf der ORF Radiothek zu hören!

Bettina Wagner von der Buchhandlung Seeseiten in Wien hat heute in „Guten Morgen Österreich“ eine warme Empfehlung für mein neues Buch abgegeben! Herzlichen Dank!

Partymäßig wird sich – hoffentlich – heute nicht viel tun. Der ORF kündigt schon seit Tagen in Trailern an, dass es dieses Wochenende hauptsächlich um den Tod gehen wird. Danke, depressiv sind wir jetzt schon selber, würde sich Gasperlmaier da denken.
In einem Krimi geht’s zwar auch um Tote, dennoch gibt es, weil Komödie, tüchtig zu lachen. Heute um 20:15 auf SERVUS TV.

Der Standard
Oberösterreichische Nachrichten

Heute im „Tele“-Magazin

Veröffentlicht: 29. Oktober 2020 in 2 News, 3 Presse, Film

Es geht wieder los …

Veröffentlicht: 24. September 2020 in 2 News, 3 Presse

Die Dreharbeiten für Gasperlmaiers 2. Fall, „Letzter Gipfel“ haben bereits begonnen!

Foto: Servus-TV / Felix Vratny

Eine kirchliche Würdigung …

Veröffentlicht: 6. Mai 2020 in 3 Presse, 4 Rezensionen

… erfährt „Letzter Jodler“ in der Linzer Kirchenzeitung:

7915_haytb_titel_dutzler_letzter-jodler_2.0.indd

Bücher, die die Reisesehnsucht wecken …

Veröffentlicht: 20. April 2020 in 2 News, 3 Presse

Diese Woche in der Rhein-Neckar Zeitung. Unter dem Titel „Welche Reisebücher sich lohnen“ stellt die Zeitung u.a. auch meinen „Letzten Stollen“ vor.
Wobei ich mir nicht so sicher bin, ob es momentan eine gute Idee ist, derlei Sehnsüchte zu wecken, wenn die Erfüllung so fern scheint … ich wär ja schon zufrieden damit, in Gmunden eine Runde am See spazieren zu dürfen …

letzter-stollen

 

Oberösterreicher des Tages

Veröffentlicht: 9. April 2020 in 2 News, 3 Presse, Uncategorized

Es gibt sogar noch gute Nachrichten …

IMG_20200409_0001

Interview mit Ferdinand Wegscheider

Veröffentlicht: 9. Oktober 2019 in 2 News, 3 Presse

Das Magazin „Horizont“ hat Ferdinand Wegscheider, den Intendanten von Servus TV, interviewt. Ich freue mich sehr darüber, dass er im Interview auch die Verfilmung von „Letzter Kirtag“ erwähnt und dabei von einer „Krimireihe“ spricht, die verfilmt werden soll. Da bin ich natürlich dabei und höchst erfreut!

csm__OB11130_JB_86696543e4

Foto: (c) Johannes Brunnbauer

Welche Pläne haben Sie im fiktionalen Bereich nach der zweiten Staffel der Serie „Meiberger“?
Unser nächstes Projekt ist der Ausseer Landkrimi. Julian Pölsler verfilmt mit Cornelius Obonya für uns die Kriminalreihe von Herbert ­Dutzler. Die hatte Pölsler zuerst dem ORF vorgeschlagen, wo man ablehnte. Als ich den ersten Roman gelesen hatte, dachte ich: „Bingo! Das ist das Richtige für ServusTV.“

Martin Wurnitsch, https://www.horizont.at/home/news/detail/servus-tv-chef-wegscheider-hauptziel-heisst-qualitaet.html, 9.10.2019, 09:12.