Interview mit Ferdinand Wegscheider

Veröffentlicht: 9. Oktober 2019 in 2 News, 3 Presse

Das Magazin „Horizont“ hat Ferdinand Wegscheider, den Intendanten von Servus TV, interviewt. Ich freue mich sehr darüber, dass er im Interview auch die Verfilmung von „Letzter Kirtag“ erwähnt und dabei von einer „Krimireihe“ spricht, die verfilmt werden soll. Da bin ich natürlich dabei und höchst erfreut!

csm__OB11130_JB_86696543e4

Foto: (c) Johannes Brunnbauer

Welche Pläne haben Sie im fiktionalen Bereich nach der zweiten Staffel der Serie „Meiberger“?
Unser nächstes Projekt ist der Ausseer Landkrimi. Julian Pölsler verfilmt mit Cornelius Obonya für uns die Kriminalreihe von Herbert ­Dutzler. Die hatte Pölsler zuerst dem ORF vorgeschlagen, wo man ablehnte. Als ich den ersten Roman gelesen hatte, dachte ich: „Bingo! Das ist das Richtige für ServusTV.“

Martin Wurnitsch, https://www.horizont.at/home/news/detail/servus-tv-chef-wegscheider-hauptziel-heisst-qualitaet.html, 9.10.2019, 09:12.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s