Welt der Frau 10/2013

Veröffentlicht: 28. Oktober 2013 in 4 Rezensionen

20130123-193034.jpgHosen runter: Herbert Dutzlers dritter Gasperlmaier- Krimi „Letzte Bootsfahrt“
Der Altausseer Polizist Gasperlmaier ist einer der großen Sympathieträger unter den Ermittlern und Kommissaren im Regionalkrimi. Er ist gar nicht hartgesotten, eher schüchtern und kein Freund großer Veränderungen. In „Letzte Bootsfahrt“ muss er sich mit Leichen befassen, denen der Mörder die Hosen runtergelassen hat. Aber Gasperlmaiers Gemüt leidet auch noch unter einer Kurzreise seiner Frau, der neu erstarkten Lebendigkeit seiner Mutter in Liebesdingen, der Pubertät seiner Tochter und dem Umstand, dass ihn die Reize seiner Liezener Kollegin auf scheue Weise nicht ganz kaltlassen. Herbert Dutzlers dörflicher Mikrokosmos bietet seinem Helden Schutz. Dutzler wirft viele liebevoll-ironische Seitenblicke, verspottet seine Figuren aber niemals. Ihren Charme beziehen seine Krimis auch daraus, dass sein Held eigentlich fürs harte Geschäft der Mordermittlung nicht gemacht ist. Das Land ist bei Dutzler ein Landstrich, in dem es einem nur mit viel Mühe gerade noch manchmal gelingen kann, sich von den Zumutungen des beschleunigten Lebens des 21. Jahrhunderts abzuschotten. (Julia Kospach)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s